Termincall-back
chipkarten gesteuertes training

Der Milon Zirkel - Fit in 34 Minuten
Beim Milon Zirkel handelt es sich um chipkartengesteuertes Training. Das bedeutet, dass alle individuellen Daten einer Person für das Training vorprogrammiert sind. Ihr Personal Trainer stellt das Gerät exakt auf Ihre Bedürfnisse wie beispielsweise Körpergröße und individueller Trainingszustand ein und speichert die Daten auf Ihrer Chipkarte ab. Bei Ihrem nächsten Training führen Sie diese Chipkarte nur noch in das Gerät ein, welches sich daraufhin direkt auf sie einstellt. Diese Trainingsmethode erlaubt somit ein sicheres und schnelles Training. Alle Trainingsdaten wie Gewicht, Wiederholungszahl usw. werden auf dem Chip gespeichert und können jederzeit ausgewertet werden. Erfolg ist somit vorprogrammiert.